Onkolauf 2019

Foto: Ralf Schultheiß


Liebe Läuferinnen und Läufer, liebe Unterstützer des Onkolaufs,

im September 2019 findet der Volkslauf für den karitativen Zweck bereits zum 17. Mal in Essen statt. Sehr gerne übernehme ich wieder die Schirmherrschaft für dieses traditionsreiche Ereignis.

Für die großen und kleinen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Onkolaufs ist es in jedem Jahr ein Highlight, durch unseren schönen Grugapark zu joggen. Bambinis, Schülerinnen und Schüler, Nordic Walker, Hobbyläufer, Firmen-Teams und Einzelkämpfer messen sich für einen guten Zweck. Für viele von ihnen hat der Onkolauf seinen festen Platz im Terminkalender reserviert.

Damit der Onkolauf nicht nur für das Läuferfeld zu einem Erfolg wird, ist auch die rege Beteiligung der Sponsoren unverzichtbar. Die PariSozial gGmbH soll auch in 2019 wieder eine großzügige Spende erhalten, damit sie ihre vorbildliche Arbeit in der Beratung und Begleitung von an Krebs erkrankten Personen und deren Angehöriger erfolgreich fortsetzen kann. Eine kompetente und langfristige Beratung ist im Falle einer Krebserkrankung für alle Betroffenen eine wichtige Unterstützung, um den oftmals beschwerlichen und langwierigen Weg zur Genesung zu beschreiten.

Dem Onkolauf e. V. danke ich für das langfristige Engagement und die professionelle Organisation und den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für ihren wertvollem Beitrag zum Gelingen dieses sportlichen Tages im Grugapark.

Allen Zuschauerinnen und Zuschauern und Sportlerinnen und Sportlern wünsche ich viel Spaß auf und entlang der Laufstrecke.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr

Thomas Kufen
Oberbürgermeister der Stadt Essen

Onkolauf 2018 Scheck wurde übergeben

Bei der 16. Auflage des Onkolauf erfolgte auch die obligatorische Übergabe der Spende an die Krebsberatung Essen bei der Parisozial.
Es konnten wieder mit Eurer Hilfe und unseren Sponsoren 15.000 EUR an die Krebsberatung Essen übergeben werden. Mit dabei waren unsere Sponsoren die AOK Rheinland Hamburg (Herr Kiedrowicz) und der Sutter Local Media (Herr Lüders).
Vielen Dank
Wir sehen uns wieder zum 17. Onkolauf in 2019

17. Onkolauf: Anmeldung für 2019 geöffnet!

Liebe Onkolauf Familie!

Die Anmeldungen für den Lauf 2019 sind ab sofort möglich. Der neue Termin für Euren Kalender ist der 21.09.2019!
Wir freuen uns schon jetzt auf Euch. Wer nochmal in Erinnerungen schwelgen möchte dem empfehlen wir die Fotos von 2018 auf unserer Web Seite!
Bis dahin –
eine erfolgreiche Zeit und bleibt gesund!

Fotos vom 16. Onkolauf

Die Fotos von unserem 16. Onkolauf sind nun auf dem Server und werden aktuell noch einmal bearbeitet. Ab heute Abend solltet ihr Euch dort wiederfinden können.

Hier geht es zu den Fotos

Die Ergebnisse sind ONLINE!

Wir haben für Euch die Ergebnisse des heutigen Onkolaufs online gestellt. Bilder folgen!

Auch in 2019 ist der Oberbrügermeister Kufen unser Schirmherr

Präsente unseres Sponsors für Euch

Auch in diesem Jahr bring die AOK Rheinland/Hamburg wieder etwas für Euch mit. Es wird wieder die Startnummernbänder geben, mit denen ihr die Startnummer elegant um Eure Hüften binden könnt, ohne Eure Trikots zu zerstechen. Zusätzlich gibt es die AOK Laufsocke! Wenn es nicht gleich schneller damit geht. Vielleicht angenehmer. Einfach am AOK Stand beim Onkolauf direkt vor der Orangerie abholen.

Unser Flyer kann auch heruntergeladen werden


CS6_onkolauf-flyer-dinlang-hoch-wickelfalz-2018_blau (002)

Eine Erfolgsstory wird fortgesetzt

Nach bereits einigen gemeinsamen erfolgreichen Jahren in der Zusammenarbeit zwischen dem Onkolauf e.V. Team und der AOK Rheinland/Hamburg freuen wir uns sehr darüber, dass die Zusammenarbeit auch in 2018 fortgesetzt wird! Vielen Dank für das entgegengebrachte Vertrauen!

Alte und neue Unterstützer!

Wir freuen uns Euch mitteilen zu können, dass wir Euch auch in diesem Jahr mit den Getränken von Stiftsquelle im Ziel Versorgen können. Die Firma Stiftsquelle wird uns mit ausreichendem kühlen Getränken beliefern, so dass ihr Euch im Ziel damit erfrischen könnt. Viel Spass